24 Stunden Betreuung mit Hauspflege Pflegebedürftige Menschen wollen normalerweise möglichst lange in ihren gewohnten Umgebung leben.Beding durch das Alter und die krankheitsbedingten Einschränkungen ist dies aber nicht mehr ohne Hilfe möglich. Meist versuchen Angehörige, diese Hilfe zu geben.Mit dem fortschreitenden Pflegebedarf fühlen sie sich nach einiger Zeit überfordert. Ambulante HausPflege-Pflegedienste stehen normalerweise nur für kurze Zeit am Tag zur Verfügung. Eine Betreuung für die Zeit dazwischen, insbesondere auch in der Nacht, erscheint wünschenswert, wennnicht sogar notwendig. Eine Pflege 24-Stunden-Betreuung durch die Pflegedienste kommt durch die hohen Kosten von über 5000 Euro monatlich für kaum jemand infrage. Viele Frauen aus Mittel- und Osteuropa sind bereit, für 1000 bis 2000 Euro pro Monat solche 24 Stunden Betreuung Dienste zu übernehmen, da für sie dieses Entgelt vergleichsweise attraktiv erscheint. Einheimische Betreuerinnen stehen auf dem Arbeitsmarkt dafür nur seiten zur Verfügung. Zudem eilt Frauen aus dem östlichen Europa ein Ruf von besonderer Zuverlässigkeit, geduld und Einfühlsamkeit gegenüber den Pflegebedürftigen voraus, Eigenschaften, die in dieser Intensität bei der 24 Stunden  Betreuung hierzulande kaum noch zu finden sind.

 

Lassen Sie eine Antwort

erforderlich

Sie können diese HTML -Tags und Attribute:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> 

Company SA
CIF: B123456789
New Burlington Street, 123
CP: W1B 5NF London (Vereinigtes Königreich)
Tel: 9XX 123 456

office@company.com

Hauspflege 24/H